Wählen Sie Ihre Marke und Ihr Modell aus.

Marke
  • Bekannte Marken
  • Alle Marken
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • J
  • K
  • L
  • M
  • N
  • P
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • Y
  • Z

Suche per Referenznummer

Sortieren nach:
   
Produkte pro Seite:
Sortieren nach:
   
Produkte pro Seite:

5781 Produkte

Welche Filtertypen findet man in einem Traktor?

Im Online-Shop von Agriqo.de können Sie neben vielen anderen Agrar-Ersatzteilen auch alle Filtertypen (Entlüftungsfilter, Entölungsfilter, Harnstofffilter, Hydraulikfilter, Getriebefilter, Kraftstoff- und Kühlerfilter, Kabinenluftfilter, Lenkungsölfilter, Luftfilter und Ölfilter) günstig kaufen. Unsere praktische Suchfunktion ermöglicht eine Abfrage nach Marke und Modell oder Referenznummer und hilft Ihnen somit rasch den passenden Filter zu finden.

Ölfilter

Ein gutes Motoröl spielt eine Schlüsselrolle für die Langlebigkeit und Funktionsweise Ihres Motors. Es ermöglicht insbesondere, den Motor sauber zu halten, indem Rückstände, die durch dem Motorverschleiß entstehen, vermieden werden. Dadurch wird das Motoröl mit Verunreinigungen beladen und muss gereinigt werden. Der Ölfilter erfüllt diese Funktion in Form einer aufschraubbaren Metallpatrone. Der Filtereinbau ist ganz einfach: Eine Pumpe, die normalerweise vom Motor angetrieben wird, saugt Öl auf und fördert es unter Druck durch den Filter. Das Papierfilterelement hält Verunreinigungen zurück und reinigt so das Öl. Somit gelangt es durch Leitungen zum Motor. Es wird empfohlen den Ölfilter bei jedem Ölwechsel auszutauschen.

Hydraulikölfilter

Um die Zuverlässigkeit einer Hydraulikanlage zu garantieren, muss die Sauberkeit des Systems, und der Filterung gewährleistet sein. Hydraulikfilter filtern Rußpartikel aus dem Hydrauliksystem des Traktors. Die Hauptfunktion eines Hydraulikfilters ist somit das Zurückhalten ungelöster Fremdkörper. Mit dem Hydraulikfilter wird der Verschleiß an bewegten Teilen durch Fremdkörper erheblich gesenkt. Der Vorteil von Hydraulikfiltern ist, dass sie die Lebensdauer von Hydraulikpumpen, Ventilen, Dichtungen und Zylindern wesentlich verlängern. Ein Hydraulikfilter besteht meist aus Glasfasermaterialien, die eine besonders feine Filterung ermöglichen. Traktor Hydrauliksysteme haben einen hohen Verschleiß und daher ist es wichtig, den Hydraulikfilter regelmäßig auszuwechseln, denn die Filtereffizienz (insbesondere die Metallnetze) werden mit der Zeit durch den Betrieb abgenutzt. Mit unserer praktischen Filtersuche finden Sie schnell den richtigen Filter der passenden Marke für Ihren Traktor oder Ihre Landmaschine. Luftfilter für Traktoren schützen den Motor vor äußeren Verunreinigungen, wie zum Beispiel vor Witterung, Bodenbeschaffenheit, Verkehr,… . Ein verschmutzter Luftfilter kann zu einem Motorschaden führen, da die für eine einwandfreie Verbrennung notwendige Luft in guter Qualität fehlt. Dies führt auch zu einem erhöhten Verbrauch von Treibstoff (je nach Modell +10% bis + 15%) und kann sogar zu Problemen beim Starten des Motors führen. Wenn der Luftfilter beschädigt ist, können größere Staubteilchen in den Motor gelangen und die Zylinder beschädigen. Wenn Sie in einem Umfeld mit hoher Partikelbelastung arbeiten, denken Sie daran, Ihren Luftfilter regelmäßig (ca. alle 20 000 km, je nach Hersteller unterschiedlich) auszuwechseln, um den Motor zu schonen. Der Austausch eines Luftfilters ist sehr einfach: den alten Filter aus dem Filterkasten herausnehmen und durch den neuen Filter ersetzten – dabei immer auf die korrekte Einbaurichtung achten. Wir raten dringend davon ab, den Filter durch Ausklopfen oder Durchblasen versuchen zu reinigen, da dabei die Filterstruktur beschädigt wird, was seine Funktion beeinträchtigt.

Kraftstofffilter – Dieselfilter

Auch wenn Ihr Agrardiesel von guter Qualität ist, ist es wichtig, Ihren Traktor mit einem guten Dieselfilter auszustatten. Der Kraftstofffilter filtert Verunreinigungen, die im Kraftstoff-Reservoir oder in den Leitungen auftreten können. Kontaminierte Flüssigkeit wird über den Eintrittsstutzen zum Filterelement geleitet, gereinigt und der Maschine erneut zugeführt. Die Reinheit des Kraftstoffs, der in den Motor fließt, ist von einem guten Filtersystem abhängig. Man unterscheidet zwischen Dieselfilter und Benzinfilter: Dieselfilter sind ähnlich gebaut wie Ölfilter nämlich kartuschenförmig. Benzinfilter sind meistens in der Leitung zur Pumpe montiert. Kraftstofffilter müssen regelmäßig gewartet, indem er von der Kraftstoffleitung getrennt und durch einen neuen Filter ersetzt wird, der meist vorher manuell mit Kraftstoff befüllt wird, um einen rascheren Motorstart zu ermöglichen. Eine regelmäßige Filterwartung verhindert das Verstopfen des Kraftstoffflusses.

Kabinenluftfilter

Kabinenluftfilter sind auch als Innenraum- oder Pollenfilter bekannt und werden in Klimaanlagen von Agrar-Fahrzeugen wie z.B. Feldspritzen und Mähdreschern eingesetzt. Sie gehören mittlerweile zur Standardausstattung von Traktoren und Landmaschinen und bieten komfortable Luftverhältnisse in der Kabine. Kabinenluftfilter wurden vor erst rund 30 Jahre erfunden, sind in Europa aber mittlerweile in allen Fahrzeugen eingebaut. Ein Kabinenluftfilter besteht aus einem gefalteten Filtermedium aus einem synthetischem Vlies, das durch seine elektrostatischen Eigenschaften in der Lage ist, Staub zu filtern und einem Rahmen. Traktor-Kabinenluftfilter verhindern das Eindringen von Feinstaub-Partikel und gesundheitsschädlichen Gasen in die Traktorkabine. Zur Entfernung unerwünschter Stoffe aus der Luft stehen verschiedene Klima- und Lüftungsfilter mit Aktivkohle zur Verfügung. Kabinenfilter und Aktiv-Kohlefilter neutralisieren Dämpfe und gesundheitsschädliche Partikel, die beispielsweise während des Spritzens von Pflanzenschutzmitteln oder Flüssigdünger in die Kabine eintreten können. Die Leistungsfähigkeit eines Kabinenluftfilters lässt allerdings mit der Zeit nach. Dies ist darauf zurückzuführen, dass sich langfristig ein sogenannter Filterkuchen bildet (Ansammlung von Staubpartikeln im Inneren des Filters). Weitere Gründe für das Nachlassen der Filtereigenschaften sind: Abgasbeladung, die die Schadstoffminderung des Filters beeinträchtigt, Druckabfall der Luft oder ein verstopftes Partikelvlies. Besonders während der Pollenflugzeit sowie im Winter/Sommersmog filtert der Kabinenluftfilter zahlreiche Partikel der beladenen Außenluft effizient und reduziert somit die Schadstoffbelastung in der Traktorkabine.

Wir bieten Ihnen Filter der bekanntesten Traktormarken an

Unser breites Angebot an Filtern der Marke Hifi Filter gibt es für alle großen Traktormarken zu fairen Preisen und bester Qualität. Bei der Auswahl unseres Sortiments legen wir nicht nur sehr viel Wert auf Angebotsvielfalt sondern auch auf die beste Qualität und Langlebigkeit unserere Produkte. Denn die Kundenzufriedenheit ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir liefern rasch in ganz Deutschland (innerhalb von 4-7 Werktagen). Entdecken Sie unser gesamtes Angebot an Traktor-Filtern und bestellen Sie diese bequem in unsrem Online-Shop auf agriqo.de. Mit unserer Geld-zurück-Garantie, bestellen Sie zudem risikofrei. Der bestellte Filter passt nicht? Kein Problem: Schicken Sie uns diesen einfach wieder zurück. Sie fragen sich, welcher Filter ist der richtige für Sie? Unsere Techniker helfen Ihnen gerne bei der Auswahl Ihres passenden Filters: Wir freuen uns auf Ihre Anfrage! Unsere Filtermarken mit Qualität zu Bestpreisen:

Agriqo
Ausgehandelte Preise für Ihre Stadt anzeigen Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl an

Durch Klick auf "Preise anzeigen" akzeptieren Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie.

Die Pflichtinformationen sind notwendig für die Errechnung der Düngerpreise und für den Handelsverkehr. Alle Felder müssen ausgefüllt werden. Wir verwenden Ihre E-Mailadresse , um Sie gschäftlich zu kontaktieren und für die Zusendung unserer Newsletter (technische Details, Marktinformationen, Angebote, etc.). Sie haben Anspruch auf Auskunft, Berichtigung und Löschung sowie ein Widerspruchsrecht auf die Verarbeitung Ihrer Daten und können Richtlinien für den Verwendungszweck Ihrer Daten nach Ihrem Ableben festlegen. Sie können diese im Rahmen der Datenschutzrichtlinie festgeschriebenen Rechte ausüben, indem Sie uns eine E-Mail an privacy@agriconomie.com schicken.
Da die Produkte in dieser Kategorie rein für die geschäftliche Nutzung bestimmt sind, bestätigen Sie hiermit, dass die von Ihnen angegebene E-Mailadresse Ihre geschäftliche E-Mailadresse ist.